• Data Leader Days 2018

    Die Data Leader Days 2018 sind die Veranstaltungsreihe, die Führungskräfte mit Digitalisierungsauftrag und die Pioniere der Nutzung von Big Data Analytics zusammen bringt.

  • Vorträge von echten Pionieren der Datennutzung

  • Moderation von bekannten CIOs

  • Podiumsdiskussionen mit hochrangigen Data Leadern

  • Viele ausgiebige Möglichkeiten zum Networking

Data Leader Days 2018

Das Spitzentreffen der Digitalwirtschaft von Anwendern für Anwender

Die Data Leader Days sind das Entscheider-Event für die Datenwirtschaft. Die Fachkonferenz hat sich seit Gründung im Jahr 2016 als eines der exklusivsten Events rund um die Themen Big Data und künstliche Intelligenz etabliert. In diesem Jahr werden die Data Leader Days erstmalig auf zwei Tage mit unterschiedlichen Schwerpunkten erweitert:

  • 14. November 2018: Commercial & Finance Data
  • 15. November 2018: Industrial & Automotive Data
1000+

Fachgespräche

20+

Data Leader Insights

300+

Fach- und Führungskräfte

90%

Anwender

Speaker Portfolio

Speaker der Data Leader Days 2018

Andreas Eickelkamp
Chief Data Officer

Dr. Dirk Haft
Vorstand

Juergen Urbanski
Vice President Digital Platforms

Dr. Gregor Wiest
Head of Innovation

Thomas Gottschalk
Head of BASF 4.0

Tom Oelsner
Chief Innovations Officer

Marcus Hartmann
Chief Data Officer

Benjamin Aunkofer
Chief Data Scientist

Conny Dethloff
Manager BI Agile Product & Data

Daniel Hess
Head of Department Software & Algorithms

Dr. Markus Rotter
Head of Network Analytics

Gerhard Baum
Chief Digital Officer

Dr. Juan Bernabé-Moreno
Head of Advanced Analytics & Data

Dr. Christian Schlögel
Chief Digital Officer

Die Data Leader Days wenden sich gezielt an…

  • CxOs von Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen aus dem deutschsprachigen Raum,
  • Entscheider aus Business Development, Finanzen und Controlling, Einkauf und Beschaffung, Vertrieb und Marketing, Forschung und Entwicklung, Produktion und Materialwirtschaft,
  • IT- und Infrastrukturverantwortliche,
  • Big Data User/Analysten,
  • Wissenschaftler mit Digitalisierungsbezug,
  • Fachjournalisten.

Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen und Größenordnungen kommen zusammen, um

  • sich über reale Use Cases und Erfahrungen von Top-Entscheidern zu inspirieren zu lassen,
  • von aktuellen Forschungsergebnissen und relevanten Trends aus erster Hand zu lernen,
  • sich über relevante Tools, Methoden und Technologien zu informieren,
  • Kontakte zu hochrangigen Entscheidern aufzubauen,
  • Partnerschaften zu initiieren und Impulse für eigene Datenprojekte zu gewinnen und
  • sich im dynamischen Markt für neue Daten-Technologien zu orientieren.

14. November 2018

Inhaltlicher Schwerpunkt auf Commercial & Finance Data

Time-SlotVortrag / AktionSprecherUnternehmen
09:00 – 09:15Eröffnung & BegrüßungVerbandssprecherConnected Industry e.V.
09:15 – 09:45
09:45 – 10:15tbd.Andreas EickelkampFTI Touristik / FTI Group
10:15 – 10:45
10:45 – 11:15KeynoteMarkus HartmannProSiebenSat1 Media AG
11:15 – 11:45
11:45 – 12:30Lunch / Mittagsessen
12:30 – 13:45
13:45 – 14:15
14:15 – 14:45
14:45 – 15:30tbd.Conny DethloffOtto Group
15:30 – 16:30
16:30 – 18:00Podiumsdiskussion

15. November 2018

Inhaltlicher Schwerpunkt auf Industrial & Automotive Data

Time-SlotVortrag / AktionSprecherUnternehmen
08:00 – 08:30
08:30 – 08:45Eröffnung & Begrüßungtbd.Connected Industry e.V.
08:45 – 09:15„Mit IoT und Big Data zu disruptiven Geschäftsmodellen“Tom OelsnerHeidelberger Druckmaschinen
09:15 – 09:45„Der digitale Autodoktor, von den Symptomen zur Ursache“Daniel HessIAV
09:45 – 10:15Keynote:
WITTENSTEINs smarte Roadmap – Digitale Produkte & Data Driven Services
Dr. Dirk HaftWittenstein
10:15 – 10:45
10:45 – 11:15„Digitalisierung & Automatisierung – der Weg zum data-driven Acting am Beispiel vom Vodafone-Netzbetrieb“Dr. Markus RotterVodafone
11:15 – 11:45
11:45 – 12:30Lunch / Mittagsessen
12:30 – 13:00
13:00 – 13:30
13:30 – 14:00„BASF 4.0 – Leading the digital transformation in chemicals“Thomas GottschalkBASF 4.0 – Cluster Head Smart Innovation
14:00 – 14:30„Data as key driver for intelligent value creation“Gerhard BaumSchaeffler
14:30 – 15:00tbd.Dr. Christian SchlögelKUKA
15:00 – 16:30Podiumsdiskussion
16:30 – 17:00

Location

… im Herzen der Digital-Hauptstadt Berlin.

Das Berliner Medienviertel ist für Höchstleistungen in der Branche bekannt, die das SpreeQuartier mit einem stilvollen Rahmen für verschiedene Anlässe um eine einzigartige Location erweitert. Die Data Leader Days 2018 finden in einem einzigartigen Konferenzraum in Berlin statt, hinter einer außergewöhnlichen Kulisse.

Das SpreeQuartier im Spree-Speicher Berlin liegt direkt am Spreeufer mit einer großzügigen Spreeterrasse und einem Blick auf die historische Oberbaumbrücke. Mit voll ausgestatteter Tagungstechnik bieten wir Ihnen an den Data Leader Days optimale Bedingungen, damit Sie sich vollständig auf das Einfangen von wichtigen Impulsen konzentrieren können.

Tickets


Review

Organisatoren

Connected Industry e.V. ist als Think Tank für Industrie 4.0 und Big Data Analytics führender Ansprechpartner rund um diese Megatrends. Der Verein bietet seinen Mitgliedern den Zugang zu Anwendungsfällen und greifbaren Erfahrungswerten für die Umsetzung von Industrie 4.0 in der betrieblichen Praxis. Als Plattform für den unternehmensübergreifenden Austausch und Vordenker besteht eine weitere Zielsetzung darin, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.

DATANOMIQ ist der herstellerunabhängige Beratungs- und Service-Partner für Business Analytics, Data Science und Data Labs. Wir erschließen die vielfältigen Möglichkeiten durch Big Data und künstliche Intelligenz erstmalig in allen Bereichen der Wertschöpfungskette. DATANOMIQ verfügt über Praxiserfahrungen aus einer Vielzahl von Projekten im Kontext von BI, Big Data oder Data Science. Der Zugang zur Spitze der deutschen Digitalwirtschaft und Domänenwissen in ergänzenden Themen wie Datensicherheit und Datenschutz verschaffen dem Team eine einzigartige Marktposition.